carnevalemanfredonia.it
» » Kontexte Des Johannesevangeliums: Das Vierte Evangelium in Religions- Und Traditionsgeschichtlicher Perspektive (Wissenschaftliche Untersuchungen Zum Neuen Testament) (German Edition)

eBook Kontexte Des Johannesevangeliums: Das Vierte Evangelium in Religions- Und Traditionsgeschichtlicher Perspektive (Wissenschaftliche Untersuchungen Zum Neuen Testament) (German Edition) download

by Jorg Frey,Udo Schnelle,Juliane Schlegel

eBook Kontexte Des Johannesevangeliums: Das Vierte Evangelium in Religions- Und Traditionsgeschichtlicher Perspektive (Wissenschaftliche Untersuchungen Zum Neuen Testament) (German Edition) download ISBN: 3161483030
Author: Jorg Frey,Udo Schnelle,Juliane Schlegel
Publisher: Mohr Siebeck (December 31, 2004)
Language: German
Pages: 799
ePub: 1958 kb
Fb2: 1189 kb
Rating: 4.6
Other formats: doc txt azw mobi
Category: Christian Books
Subcategory: Bible Study and Reference

Are you sure you want to remove Kontexte des Johannesevangeliums: das vierte Evangelium in religions- und icher Perspektive from your list? Kontexte des Johannesevangeliums: das vierte Evangelium in religions- und icher Perspektive. by Jörg Frey, Udo Schnelle.

The occasion for this gathering was the publication of the Neue Wettstein, a compendium with parallel texts to John‟s Gospel .

Serious students of John‟s Gospel who are able to read German (all the essays are in German; doctoral students, take note!) will certainly want to digest the various contributions to this volume.

Peter Stuhlmacher, Geboren 1932; 1968-72 Professor fur Neues Testament in Erlangen; 1972 -2000 Professor fur Neues . Series: Wissenschaftliche Untersuchungen Zum Neuen Testament (Book 146).

Peter Stuhlmacher, Geboren 1932; 1968-72 Professor fur Neues Testament in Erlangen; 1972 -2000 Professor fur Neues Testament an der schen Fakultat der Universitat Tubingen; seit 2000 Professor emeritus. Hardcover: 341 pages. Publisher: Mohr Siebeck (December 31, 2002).

Auf dem Weg zu einer ausführlichen Kommentierung des Johannesevangeliums bietet der Band Vorstudien und Aufsätze aus 15. .Liebes-Aussagen und die Ansätze einer Ethik im vierten Evangelium.

Auf dem Weg zu einer ausführlichen Kommentierung des Johannesevangeliums bietet der Band Vorstudien und Aufsätze aus 15 Jahren zur Auseinandersetzung mit den klassischen Modellen der Johannesauslegung, zur Frage nach dem chen Hintergrund und Kontext des Johannesevangeliums, insbesondere seinem Verhältnis zu den Qumran-Texten und zu den synoptischen Evan Auf dem Weg zu einer ausführlichen Kommentierung des Johannesevangeliums bietet der Band Vorstudien und Aufsätze.

German description: In der johanneischen Theologie tritt die Rede von Gott als dem Vater im Gegenuber zu dem Sohn besonders hervor, ebenso die Rede von der Gotteskindschaft der Glaubenden (Joh 1,12). Doch fallt dabei auf, dass im Johannesevangelium erst in 20,17, im Rahmen der osterlichen Erscheinungen, explizit von Gott als Vater der Junger gesprochen wird.

Jesu Evangelium vom Gottesreich - Betz, Otto. Das Evangelium in Jerusalem: Mk 14,12-26 als ältestates Überlieferungsgut der Urgemeinde - Pesch, Rudolf.

Zum Thema: Das Evangeliun. Zum Thema: Das Evangeliun. und die Evangelien Peter Stuhlmacher. Jesu Evangelium vom Gottesreich - Betz, Otto. Die theologische Mitte der Logienquelle - Polag, Athanasius. Der Weg der Evalgelientradition - Gerhardsson, Birger. Das paulinische Evangeliun - Stuhlmacher, Peter.

Literary Collection Books. Literary Collections - General. This button opens a dialog that displays additional images for this product with the option to zoom in or out. Tell us if something is incorrect.

Book digitized by Google and uploaded to the Internet Archive by user tpb. Päpstliche erlasse über das zauber- und hexenwesen 1258-1526 - Aus der litteratur zur geschichte des zauber- und hexenwahns 1270-1540 - Der Malleus maleficarum, 1486, und seine verfasser - Di. Päpstliche erlasse über das zauber- und hexenwesen 1258-1526 - Aus der litteratur zur geschichte des zauber- und hexenwahns 1270-1540 - Der Malleus maleficarum, 1486, und seine verfasser - Die vauderei im 15. jahrhundert - Die zuspitzung der hexenwahns auf das weibliche geschlecht - Uebersicht über die hexenprocesse von 1240-1540 - Geschichte des wortes hexe /.

Studies in Religion and Archaeology Ed. by Laura Nasrallah, Charalambos . by Laura Nasrallah, Charalambos Bakirtzis, and AnneMarie Luijendijk. Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament Last updated: 17/12/2019. Engagement with Samaritan Traditions in John 4 – Udo Schnelle: Lokal und Universal: Joh 4,4–42 als Lokaltradition und universales Programm – Michael Theobald: 2Kön 17,24–41 als Prätext des Gesprächs Jesu mit der Samaritanerin (Joh 4,4–26) – Adele Reinhartz: Of Mountains and Messiahs: John 4:19–23 and Divine Covenant – R. Alan Culpepper: John 4:35–38: Harvest Proverbs in.

English summary: Among the most controversial issues in Johannine interpretation are the quest for the religio-historical background of the Fourth Gospel and the debate on its relationship to other early Christian traditions. In comprehensive studies and detailed analyses, the volume discusses the relationship of the Fourth Gospel to the Old Testament, Qumran, Philo, Pagan Hellenism, the Synoptics, Paul and Ephesians, the Gospel of Thomas, the Apocryphon of John and Irenaeus. In dealing with these subjects, the volume provides a compendium of the relevant contexts of John from Judaism, Hellenism and early Christianity. German description: Eine der strittigsten Fragen der Forschung ist die religionsgeschichtliche Einordnung des Johannesevangeliums. Wahrend dieses lange primar im Kontext des Hellenismus gesehen wurde, beherrschte im 20. Jahrhundert zunachst das Verhaltnis zur Gnosis die Diskussion. Seit den Qumranfunden finden judische Hintergrunde wieder starkere Beachtung, doch lassen sich die Bezuge zur hellenistisch-romischen Welt nicht vernachlassigen. Ebenso kontrovers diskutiert wird das Verhaltnis der johanneischen Tradition zu den anderen fruhchristlichen Traditionsstromen, den Synoptikern, zur paulinisch-deuteropaulinischen Tradition oder zu der im Thomasevangelium erkennbaren Gnostisierung der Jesusuberlieferung. Die Autoren in diesem Band erortern die religions- und traditionsgeschichtlichen Bezugsfelder des Johannesevangeliums. Damit bietet der Band in nuce ein Kompendium der wichtigsten Kontexte, die fur die Interpretation des Johannesevangeliums zu berucksichtigen sind.
Related to Kontexte Des Johannesevangeliums: Das Vierte Evangelium in Religions- Und Traditionsgeschichtlicher Perspektive (Wissenschaftliche Untersuchungen Zum Neuen Testament) (German Edition):